Besondere Dinge festhalten

Paul ist ziemlich stolz auf sein  neues Smartphone – neuerdings sein treuer Begleiter in allen Lebenslagen. Er und seine Freunde bekamen jeder so ein Hightech-Militärhandy geschenkt nachdem sie bei ihrem letzten Abenteuer den verschollenen Professor Cardiff retten konnten.

mit dem handy fotografierenDie ersten Tagen verbrachte Paul ziemlich viel mit spielen. Es ist schon erstaunlich wie viele Spiele es im Appstore gibt.  Zu viele. Doch neuerdings hat Paul die Kamera in seinem Gerät für sich entdeckt. Die macht sogar vernünftige Fotos. So kam es, dass er in den letzten Tagen ziemlich oft zu spät von der Schule nach Hause kam - unterwegs gab es eine Menge zu entdecken - und zu fotografieren.

Wie wäre es wenn Du heute oder in den nächsten Tagen einmal rausgehst und die Augen offen hältst. Entdeckst Du etwas besonders Schönes, etwas Seltsames oder Kurioses? Vielleicht eine vereiste Pflanze, einen knorrigen alten Baum, ein zerfallenes Gebäude, der perfekte Sonnenuntergang oder Dein Freund / Deine Freundin, die sich gerade kaputtlachen. Egal was es auch sein mag – fang den Moment ein – halte ihn mit deinem Handy fest. Später kannst Du Dich daran erinnern.

Ach ja, vielleicht denkst du dabei auch an jemand anderes. Verschicke Dein Foto ganz einfach per E-Mail, WhatsApp etc. – lass jemanden daran teilhaben.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.